Bulgaria, Horseriding Bulgaria, Horseriding in Bulgaria, Horseriding holidays in Bulgaria, Trailriding, RidingbaseBalkan, Ridingcentrebalkan, Horseback riding, Horseriding, Horses in Bulgaria, Horseriding vacations in Bulgaria, Horses Bulgaria, Hiddentrails, Horseriding adventure, Trailriding on horseback, Horseback riding tours, On horseback, Riding base Balkan, The Valley of Roses, Riding base The valley of Roses, Riding centres in Bulgaria, Riding centre in Bulgaria, Riding holiday Bulgaria, Riding adventure, Ridingtours, Riding tours in Bulgaria, Riding Bulgaria, Riding centre, Riding centre Balkan, Active horseback holidays, Adventure riding, Riding Adventure, adventure riding Bulgaria, Apriltzi
HOME
HOME
PFERDE
NEWS
KONTAKT
LINKS
HORSES » Bulgaria » About the country
.
.
.
 
Bulgarien
 
Riding base
"Balkan"
  Information
  Bildergalerie

Riding base Balkan
 
Riding base
"The Valley of Roses"
 
 Information
  Bildergalerie
Riding base The Valley of Roses
 
Balkan Trail
  Information
  Bildergalerie

Balkan Trail
 

Pferden am Schwarzen Meer
  Information
  Bildergalerie

Pferden am Schwarzen Meer
 
Trail nach ”Singing Rocks Reserve"
  Information
  Bildergalerie

Trail nach ”Singing Rocks Reserve"
 
Bildergalerie


pixel
Home » PFERDE » Bulgarien » information


BULGARIEN

Bis vor kurzem war Bulgarien ein gut behaltenes Geheimniss für Europa. Diese Zeiten sind glücklicherweise schon vorbei, und tausende von Ausländern genießen jetzt das angenehme Klima, die ausgezeichnete Balkan Küche, den guten Wein und die berühmte bulgarische Gastfreundschaft. Sie können das Land in vielen Arten kennen lernen, wobei Sie sich an der Küste entspannen, in den Bergen wandern, durch die Städte laufen und die einheimische Kultur erleben. Unsere Art ist einfach auf dem Pferderücken.

Das Reitland Bulgarien
Wenn Sie wirklich weit, weit weggehen möchten und den Alltag mit dem Stadtverkehr, dem Haushaltplan und Zeitmanager mindestens einmal jährlich vergessen möchten, müssen Sie hoch in den Bergen gehen. Gehen Sie in die frische Luft im Gebirge und geniessen Sie das klare Wasser der Flüsse. Es sind in Europa nicht viele so bezaubernde Plätze wie diese geblieben. Wir kennen einige davon. In Bulgarien.

In der Riding base "Balkan" und in der Riding base ”The Valley of Roses” sind Sie im Herzen von Bulgarien und an einem Ort, wo Ihre Sinne und Gefühle so schön berührt werden können: Sie strahlen über das ganze Gesicht von den traumhaften Ausblicke in der Natur; Vögelsingen und Pferdewiehern berühren sanft Ihre Hörfähigkeit; die Duft der Rosen und des Lavendels verwöhnen den Nasen; kühler weißer Wein von der Traube „Misket“ von Karlovo, leckeres Joghur, in der Sonne gereifte Tomaten und frische Früchte finden Sie für jeden Geschmack; liebevolle Pferde werden Ihre Empflindlichkeit wecken. Und wenn ein sechster Sinn für Sie exisiert, das kann uns nur sagen, dass Sie ein richtiges Abenteuer erwartet.

Wenn Sie zu denen gehören, die wirklich die Naturlandschaften, die Reise über alte Kulturen, das Abenteuer weit weg von der Stadt mögen, und wenn Sie glauben, daß Sie bereit sind, zur wilden Natur zu kommen, dann können Sie es mit Hilfe der natürlichen Pferdestärke tun - wenn Sie zu all diesem „ja“ sagen können, dann sind unsere Riding basen in Bulgarien die richtige Auswahl für Sie.

Unsere Reittouren sind mit Erfahrungen in der wilden Natur verbunden, gemeinsam mit den einheimsichen Leuten herum. Sie sind einfach mit der Freiheit verbunden, die Sie mitten in der Natur fühlen, und hier müssen natuerlich viele Sachen beachtet werden. Eins dieser Faktoren ist das Wetter. Das Wetter kann der Grund für Richtungsänderungen sein. Solche Änderungen geben jeder Reise ihre eigene Reiz.

Wir tun alles, um Ihnen erstaunliche und hervorragende Naturerlebnisse zu zeigen. Wir machen das mit einer Menge Spaß in einer ernsten Weise, kombiniert mit Herausforderungen in einer entspannenden Umgebung. Und wir tun dies mit der Hilfe unserer besten Freunde - unserer wundervollen Pferde.

Über Bulgarien können Sie mehr Auskünfte unter unseren Links finden.

Das Wetter für Reiten
Es kann sein, dass Bulgarien weniger bekannt ist als Land für Reiter im Vergleich zu vielen anderen europäischen Ländern. Es ist aber klar, dass Reiten, Sommer und Sonne fest miteinander verbunden sind. Bulgarien ist mindestens durch das angenehme Wetter bekannt, aber eigentlich alle Jahreszeiten haben ihren Reiz - auch für Reiter und Pferd:

Die langen und kalten Winter mit viel Schnee laden zum Schifahren oben in den hohen Bergen im Süden ein, und in den Balkan laden die Sie zum Reiten durch Täler und auf zu den Abhängen mit knusprigem und knisterndem Schnee unter den Hufen.

Frühling ist eine spezielle Zeit. Wenn der Schnee schmelzt, und das Wasser seine Wege die Berge hinunter gefunden hat, dann beginnt auch alles zu tropfen und kriechen. Die Kronen der Bäume ändern sich langsam von den weissen Schatten über knospende Äste zu einer hellgrünen Blüte.

Der bulgarische Sommer ist lang , heiß und trocken. Das aktive Leben im Freien beginnt früh. Es gibt nichts Schöneres als draussen bei dem frischen Morgenlicht zu sein, und das Gefühl beim Sonnenaufgang in den Bergen zu satteln kann man kaum mit etwas Anderes vergleichen. Mitten am Tag, wenn die Sonne ganz hoch steht, alles geniesst die südliche Weise des Entspannens. Hier darf man sich wirklich ausruhen - und es passiert oft, dass der Schlummer etwas länger dauert. Die Nachmittage sind lang und mit dem typisch bulgarischen Imbiß im Magen sind Reiter und Pferde für Reiten bis in Dämmerung bereit. Und danach können Sie die warmen Sommerabende einfach nur bezuabern.

Der Herbst ist ziemlich kurz. Auf dem Lande werden alle möglichen Wintervorräte aus dem eigenen Gemüsegarten vorbereitet. Verwandte und Familien von den Städten finden plötzlich Zeit zusammen zu kochen und den Winter in so einer Art vorzubereiten, die wir gar nicht wissen, dass es existert. Vielleicht könnte es die Gefrierschrank sogar leichter mit diesen Tätigkeiten schaffen, aber der Unterschied zwischen dem Öffnen eines kalten Beutels und eines fertigen Weckglas mit Frucht ist nicht vergleichbar. Und nach der Ernte, und wenn die Weintrauben schon im Keller sind, die Mutter Natur zeigt uns nochmals alle Farben der Berge, die jetzt im goldenen Licht so schön bedeckt sind.

Es ist normalerweise möglich, mit uns an jedem Tag im Jahr zu reiten, aber falls unsere Pferde eine Woche frei haben – so dann sind sie wirklich aus dem Zeitplan. Wer ist am Unterbrechen eines verdienten Feiertags interessiert?

Sie können mehr Informationen über das Wetter in unseren Links finden.

Bulgarien_von_A bis Z

 

 
jagt jagt
Print this page |

design and maintaned by seedot.com
Home | Pferde | News | Kontakt | Links | Site Map | danish  uk  fr
Copyright © 2004-2006 ridingbasebalkan.com®